Startseite
    Bild/Spruch des Tages
    Wait a minute
    Hallo Jesus
    daily news
  Über...
  Archiv
  Me myself an I
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Links
  i-wie cool
  Senna


http://myblog.de/diekleinemary

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hey Jesus,

valentinstag ...jaja..als single nicht immer ein highlight. aber da ich keinen liebeskummer habe, war ich an diesem valentinstag relativ gut drauf. ein glücklicher (naja, mehr oder weniger) single. ich fühle mich eigentlich ganz okay im moment. ich bin sogar bei den ganzen liebesliedern heute nicht in selbstmitleid verfallen. sehr gut. heute war ich in der uni-bibliothek und habe doch glatt 5 bücher gefunden ! zwar nur eins zum thema meiner facharbeit, aber 4 für die arbeit in der kirche. es kostet nichts, etwas auszuleihen. das ist super, man brauch eben nur die karte, sonst nichts, ich werde wohl alle bücher fast vollständig kopieren. man weiß ja nie wofür es gut ist. ich bin auch malwieder etwas mehr motiviert. am mittwoch haben wir beim mak über die sommerfreizeit gesprochen und da bin ich wirklich in stimmung gekommen und habe jetzt wieder richtig lust. hoffentlich bleibt das jetzt mal eine weile so, das heißt: hoffentlich bleibt R. locker und macht mich nicht wieder so dumm an wie am mittwoch mittag. am mittwoch sollte ein nachtreffen der freizeitgruppe vom letzten jahr stattfinden, von der ich nichts wusste und 2 stunden vor beginn rugt er mich an, ob ich nicht mit denen ein paar spiele machen könnte. hallo? habe ich immer zeit? kann ich mir dowas aus den rippen schneiden? ahhhhhr!!!!

und als ich dann gesagt habe, dass ich keine zeit habe länger zu bleiben weil arbeiten muss, da sagt er doch tatsächlich zu mir:

"mit euch kann man auch wirklich nicht viel machen. ihr seid zeitlich so eingespannt und spontan ist mit euch da nichts machen.! "

jetzt mal ohne spaß? warum sagst du da nichts? warum gibst du ihm kein zeichen,dass er im unrecht ist. das ist wirklich gemein ! ich war um 15.45 zuhause, war um 16°° zum nachhilfe geben im nachbar-ort und bin dort um 17.15 da weggefahren und dann sofort die 15 km zum pfarramt gefahren, um da mit vorzubereiten. ich kann mich doch nicht in 1000 teile zerschneiden????

 

gib mir kraft, dass meine motivation nicht verloren geht. dass ich das alles hier durchstehe ...

deine freundin 

14.2.08 22:26
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


senna / Website (24.2.08 14:28)
ach ja...die probleme kenn ich auch.
jeder will was und man versucht es jedem recht zu machen. das is schon schwierig. aber ich musste auch lernen, das man auch mal nein sagen muss, denn am ende musst du es nur einem recht machen...gott.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung